Ostseebad Hohwacht

Die Hohwachter Bucht sticht aus dem typischen schleswig-holsteinischen Ostküsten-Ensemble heraus. In der Bucht zwischen Schönberg und Oldenburg findet man sie noch, die Ostseeromantik, von der die Urlauber immer wieder schwärmen. Den gemächlichen Lebensrhythmus, durch den sich der Schleswig-Holsteiner auszeichnet und die stillen, romantischen Buchten vom Schilfhafer umgeben, direkt am Meer gelegen.

 

Viele der Strände haben sich etwas sehr Ursprüngliches bewahrt und sind eingebettet von einer faszinierenden Natur mit blühenden Wiesen und Steilküsten. Hohwacht konnte sich den traditionellen Charakter eines Fischerdorfes weitestgehend erhalten und ist bis jetzt von Durchgangsverkehr und Hotelburgen verschont geblieben.

 

Fußläufig erreichbar sorgen kleine Lokale und ein gut sortierter Supermarkt mit Bäcker für das leibliche Wohl. Die Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten vor Ort sind vielfältig (Segelschule, Wander- und Radwege, Minigolf, Spielplätze, Fahrradverleih), ein 27 Loch Golfplatz ist ca. 2km entfernt.

 

Schlösser, Herrenhäuser und andere Sehenswürdigkeiten sowie Shopping-Möglichkeiten bietet das Umland.

 

Hohwachter Bucht im Winter